Sportverdienstnadel Schleswig-Holstein 2019 für Sven Ferner!

Am 18.06.19 wurde unser 1. Vorsitzender und Trainer Sven Ferner in Kiel vom Landes-Innenminister Herrn Grote mit der Sportverdienstnadel des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet!

Zusammen mit drei Vereinsvertretern (Petra Lenz, Kudos Ghulami, Wolfgang Meyer-Riemann) war Sven ins Gästehaus des Landes Schleswig-Holstein eingeladen, um im Rahmen einer Feierstunde die Ehrung entgegen zu nehmen.

Mit der Sportverdienstnadel werden Personen geehrt, die besondere Verdienste im Sport durch langjährigen, beispielhaften Einsatz geleistet haben. In der Festrede des Ministers wurden die Verdienste von Sven hervorgehoben, die er seit 1991 für den Karate-Dojo Lübeck geleistet hat, wobei sowohl die langjährige Führung des Vereines als 1. Vorsitzender als auch die aktive Trainertätigkeit (derzeit 8 Einheiten wöchentlich!) hervorgehoben wurden. Unter seiner hervorragenden Leitung ist der Verein zu einem der mitgliederstärksten, aktivsten und erfolgreichsten Karatevereine in Schleswig-Holstein geworden. 

Wir freuen uns, daß Sven diese hohe Auszeichnung als Würdigung seiner Verdienste verliehen wurde und gratulieren ihm dazu herzlich!

Sven mit dem Innenminister, Herrn Grote, bei der Verleihung. (Foto: Frank Peter)

Sven mit dem Innenminister, Herrn Grote, bei der Verleihung. (Foto: Frank Peter)

Sven mit dem Innenminister und den Dojo-Vertretern Petra, Khudos und Wolfgang

Sven mit dem Innenminister und den Dojo-Vertretern Petra, Khudos und Wolfgang